Sie sind hier: Arbeitsfelder pfeil_tailofb Schwungfedern

SCHWUNGFEDERN
schwungfeder_icon
Wohngemeinschaft für
junge Mütter/Väter mit Kind

Schwungfeder richtet sich an:
azeh_ev_logo  junge Schwangere ab 14 Jahren
azeh_ev_logo  allein sorgende Mütter/Väter ab 14 Jahren mit ihren Kindern unter 6 Jahren, die aufgrund
    unterschiedlicher Problematiken aktuell nicht in der Lage sind, die Anpassung an die neue
    Lebenssituation mit Kind ohne Unterstützung zu bewältigen.

garten_schwungfeder

Rechtliche Grundlage

Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG/SGBVIII)
vorrangige Rechtsgrundlage § 19 SGB VIII der Hilfegewährung§ 40 SGB VIII – notwendiger Unterhalt der betreuten Personen sowie die Krankenhilfe sind hier geregelt.

Sozialgesetzbuch
Hier bieten die § 53-55 SGB VIII(Eingliederungshilfe für Behinderte) weitere rechtliche Grundlagen.

Pädagogische Inhalte

Individualpädagogik

Gruppenpädagogik
bausteine_schwungfeder

Vernetzung und Kooperation

Zusammenarbeit mit:
babyhand_schwungfeder

Zielsetzung
Rahmenbedingung
Die Mutter/Vater-Kind-Häuser befinden sich in zentraler städtischer Lage. Wir bieten Platz für jeweils fünf Mütter/Väter mit ihren Kindern. Jeder/m Mutter/Vater steht ein eigener Wohnraum zur Verfügung. Die Häuser verfügen über genügend Badezimmer sowie Wohn- und Spielzimmer die gemeinschaftlich genutzt werden können. Des Weiteren bieten eine Terasse und ein Garten Möglichkeiten für Aktivitäten im Freien.
Darüber hinaus haben wir in beiden Schwungfedern für jeweils 2 Mütter/Väter mit ihren Kindern Trainingswohnungen, die den Kerngruppen angegliedert sind.

Es wird rund um die Uhr betreut. Ein Pädagoge ist immer vor Ort und kann stets angesprochen werden.